NEU: Basenfasten

Basenfasten – „Großputz für den Organismus“

Die Wirkung

Der Verzicht auf säurebildende Nahrungsmittel hilft, den Säure-Basenhaushalt in Balance zu bringen. Fühlen Sie mehr Energie, reduzieren Sie Ihr Gewicht und genießen Sie – trotz des Fastens.
Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt unterstützt den Heilungs- und Regenerationsprozess von diversen Krankheiten und Symptomen.

Die Kur

Die Ernährung während des Basenfastens besteht aus basischen Lebensmitteln. Auf Lebensmittel, die sauer verstoffwechselt werden, wird komplett verzichtet. Es bedeutet nicht, zu hungern. Vielmehr werden die körpereigenen Säurepuffer abgebaut, indem Säuren durch basische Ernährung, Bewegung und verschiedene Anwendungen ausgeleitet werden.

Man sollte mindestens 7 Tage für eine Basenkur einplanen.

Die Ernährung

Unser Küchenteam bereitet für Sie täglich frische, basenreiche Mahlzeiten zu (Frühstück, Mittag- und Abendessen). Nach 19 Uhr sollte man nichts mehr essen.
Wichtig ist, täglich ca. 2,5 l zu trinken, entweder stilles Mineralwasser oder basischen Tee. Auch ein oder zwei Gläser frisch gepresster Obst- oder Gemüsesaft sind erlaubt.

Hier die Termine für dieses Jahr:

      31.03. - 07.04.2019
      30.06. - 07.07.2019

 

 

Die Leistungen

  • 7 x Übernachtung im Doppelzimmer
  • 6 x basisches Mittagessen (Montag - Samstag)
  • täglich basisches Frühstück und Abendessen
  • am Sonntag um 17:00 Uhr Begrüßung mit Hausführung
  • "Fragestunde" am Montagvormittag - Einführung ins Thema
  • täglich unlimitiert stilles Mineralwasser, Basentee und Ingwerwasser
  • nachmittags Snack oder Smoothie
  • 2 x basisches Fußbad
  • 1 x Colonmassage
  • 3 x Leberwickel/Heusack
  • 1 x Rücken-Wohlfühlmassage mit Bio-Sesamöl
  • 1 x Bürstenmassage mit Bürste zum Mitnehmen
  • 1 x "Kochen für zu Hause"
  • 2 x morgens Tautreten
  • 1 x geführte Nordic Walking Tour
  • 1 x Muskelentspannung nach Jacobsen
  • 2 x wöchentlich Wassergymnastik
  • Booklet "Mein Basenfasten Tagebuch"
  • Nutzung des hauseigenen Freizeitbereichs mit Hallenbad, Sauna und Whirlpool.

Gesamtpreis pro Person im Doppelzimmer: EUR 996,00
zzgl. der ortsüblichen Kurtaxe

3 Verlängerungsnächte
inklusive basischen Mahlzeiten, täglich unlimitiert stilles Mineralwasser, Basentee und Ingwerwasser
EUR 285,00

Einzelzimmer-Zuschlag: EUR 6,00 pro Nacht

Weitere Inklusivleistungen (z.B. Tai Chi, Therapiewanderungen) nach Wochenprogramm.
Veranstaltungen der Kurverwaltung (z.B. Fasziengymnastik, Smoveys, Rückenfit, usw.) gegen reduzierte Gebühr.