Hotel SONNENGARTEN > Therme Bad Wörishofen Hotel und Wellness | Hotel Sonnengarten
Hotel Bad Wörishofen

Besuch der Therme Bad Wörishofen kombiniert mit einem Kurzurlaub im Allgäu

Ein Kurzurlaub im Allgäu ist die perfekte Möglichkeit, dem Alltagsstress eine Zeit lang zu entfliehen. Das Allgäu bietet mit seiner wunderschönen Natur und den zahlreichen Wellness-Oasen die besten Voraussetzungen zum Abschalten. Ein beliebtes Ausflugsziel im Allgäu ist zum Beispiel die Therme Bad Wörishofen. In ihren verschiedenen Thermen- und Saunawelten kann den ganzen Tag entspannt werden. Wenn Sie Ihren Besuch der Therme Bad Wörishofen mit einem Kurzurlaub im Allgäu kombinieren möchten, ist das 4-Sterne-Hotel Sonnengarten am Ortsrand von Bad Wörishofen die ideale Ergänzung. 

Das Thermenparadies der Therme Bad Wörishofen

Das Thermenparadies verwöhnt Ihre Sinne mit angenehmem Heilwasser und verschiedenen Gesundheitsbecken. Dadurch kann Körper und Geist beim Kurzurlaub im Allgäu etwas Gutes getan werden. Das Gesundheitsbecken der Therme Bad Wörishofen enthält wichtige Spurenelemente, die die nötige Energie für den Alltag liefern. Das einzigartige Heilwasser wird aus über 1.000m Tiefe gefördert und ist staatlich anerkannt. Beim Thema Wasser fällt einem in Verbindung mit Bad Wörishofen wahrscheinlich der Name Kneipp ein. Sebastian Kneipp, auch Wasserdoktor genannt, wurde durch seine natürlichen Therapieverfahren bekannt. Natürlich sind in der Therme der Kneippstadt Bad Wörishofen auch Kneipp'sche Elemente zu finden. Neben dem Kneipp-Parcours sorgt ein Kräuter-Warmbad für Entspannung. Hier kann die Praxis der Kneipp-Lehre beim Kurzurlaub im Allgäu hautnah erlebt werden.

Saunieren in der Therme Bad Wörishofen

Für alle, die bei ihrem Kurzurlaub im Allgäu nicht auf Südsee-Feeling verzichten wollen, empfiehlt sich ein Besuch des Vitalbades. Es befindet sich im Saunabereich der Therme Bad Wörishofen und ist von echten Palmen und bunten Orchideen umgeben. Dort kann auf Sprudelliegen entspannt werden. Für Erfrischung in Form von fruchtigen Cocktails oder feinen Kaltgetränken sorgt die integrierte Poolbar. Außerdem verfügt die Therme Bad Wörishofen natürlich über zahlreiche Sauna-Attraktionen - angefangen von traditionellen Saunen, wie beispielsweise der Kräuter-Sauna bis hin zu Erlebnis-Saunen. Hier macht zum Beispiel die Strandsauna mit hitzigen 95°C und Blick auf den See der Therme Bad Wörishofen den Kurzurlaub im Allgäu perfekt. Für die nötige Abkühlung sorgen verschiedene Duschen, toskanische Fußbecken oder das Tauchbecken. Diese bringen die Durchblutung nach dem gesunden Schwitzen gehörig auf Trab. Dadurch können Sie sich und Ihrer Gesundheit bei Ihrem Kurzurlaub im Allgäu etwas Gutes tun, denn: Saunabesuche sind wirken sich positiv auf das Immunsystem und das Herz-Kreislaufsystem aus. 

Action in der Therme Bad Wörishofen

Während die Sauna- und Thermenwelt der Therme Bad Wörishofen Besuchern ab 16 Jahren Erholung bietet, kommen Adrenalinfreunde im angrenzenden Sport- und Familienbad blueFUN voll auf ihre Kosten. So wird der Kurzurlaub im Allgäu sicher nicht langweilig. Verschiedene Rutschenattraktionen sorgen für ordentlich Spaß und Action, darunter zum Beispiel eine lange Röhrenrutsche und eine zwei Meter breite Speed-Rutsche. Sportbegeisterte können sich im 25m langen Sportbecken verausgaben. Im Obergeschoss warten Riesenspiele, ein Kicker und eine bequeme Liegefläche. Außerdem gibt es auch hier Südsee-Feeling inmitten von Bad Wörishofen zu erleben, denn im Sommer kann auf dem Sandstrand mit Spielanlage relaxed werden. Wer nach der ganzen Action ein wenig Erholung sucht, kann sich immer noch nebenan in der Therme Bad Wörishofen verwöhnen und den Kurzurlaub im Allgäu entspannt ausklingen lassen. 

Paketangebot für den Kurzurlaub im Allgäu: Therme Bad Wörishofen mit Hotelübernachtung

Wer nach einem langen entspannten Aufenthalt in der Therme Bad Wörishofen nicht mehr die Heimreise antreten möchte, kann unser attraktives Arrangement "Urlaub unter Palmen" buchen. Darin enthalten sind ein bzw. zwei Übernachtungen sowie die Eintrittskarte für einen vierstündigen Aufenthalt in der Therme Bad Wörishofen. Als perfekten Start in den Kurzurlaub im Allgäu servieren wir Ihnen am Tag Ihrer Anreise ein leckeres 4-Gänge-Menü. Am nächsten Morgen können Sie entspannt unser Frühstücksbuffet genießen und mit dem kostenlosen Busshuttle direkt vom Hotel Sonnengarten in die Therme Bad Wörishofen fahren. Um das Südseefeeling aufrecht zu erhalten, dürfen Sie sich an unserer Hotelbar einen tropischen Cocktail mixen lassen. Dieser ist natürlich in unserem Arrangement enthalten.

Haben Sie Lust auf einen Kurztrip ins Allgäu mit Südseefeeling pur? Hier haben wir alle Informationen zum "Urlaub unter Palmen" im Hotel Sonnengarten auf einen Blick für Sie zusammengefasst.